Sprachschule für Italienisch und italienische Kultur
Unterrichtseinheit im Italienisch-Intensivkurs
Perfekte Balance zwischen Pflicht und Vergnügen

Italienisch-Intensivkurs

4 Stunden täglich von Montag bis Freitag

Der Intensivkurs bietet eine vollständige und vertiefende Sprachausbildung.

Die 4 Unterrichtsstunden täglich beinhalten 2 Stunden Morphosyntax und 2 Stunden zur Entwicklung der sozilinguistischen und Kommunikationsfähigkeiten.

Während der Lektionen wird das kooperative Lernen gefördert, wobei praktische Aktivitäten wie Simulationen, Rollenspiele und Gruppenarbeiten im Allgemeinen im Vordergrund stehen. Auf diese Weise werden die Interessen, die Kenntnisse und Fähigkeiten der Schüler Mittelpunkt und Antriebskraft des Lernprozesses.

  • Italienischstufen: 9
  • Klasse: im Durchschnitt 6 - 7 Studenten, maximal 10
  • Gruppenunterricht kann sowohl vormittags als auch nachmittags stattfinden
  • Eine Unterrichtsstunde dauert jeweils 55 Minuten
  • Anfänger: Mindestdauer zwei Wochen
  • Für Studenten, die bereits über Italienischkenntnisse verfügen, stellen wir auf Anfrage auch weitere Kurstermine zur Verfügung

Preise pro Wochen

Wochen Preis Wochen Preis
1 240 9 1580
2 390 10 1720
3 575 11 1870
4 760 12 1980
5 945 16 2370
6 1110 20 2650
7 1280 24 3000
8 1440 48 4350
Registrierungsgebühr 60

Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise gelten für alle Termine für den Kursbeginn

Termine für den Kursbeginn

2020 2021
Jan 7, 20 Jul 6, 20
Feb 3, 17 Aug 3, 17, 31
Mär 2, 16, 30 Sep 14, 28
Apr 14, 27 Okt 12, 26
Mai 11, 25 Nov 9, 23
Jun 8, 22 Dez 7

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2020 geschlossen:
13 April, 1 Mai, 2 Juni, 24 Juni, 8 Dezember.

Jan 4, 18 Jul 5, 19
Feb 1, 15 Aug 2, 16, 30
Mär 1, 15, 29 Sep 13, 27
Apr 12, 26 Okt 11, 25
Mai 10, 24 Nov 8, 22
Jun 7, 21 Dez 6

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2021 geschlossen:
6 Januar, 5 April, 2 Juni, 24 Juni, 1 November 8 Dezember.

Anmeldung

Die Anmeldung ist ein Jahr lang gültig und umfasst den Einstufungstest, den Vermittlungsservice von Unterkünften, die Erteilung von Zertifikaten, einige kulturelle Aktivitäten sowie didaktische Materialien.