Sprachschule für Italienisch und italienische Kultur
Unterrichtseinheit im kombinierten Italienischkurs
Große Ergebnisse bei geringen Kosten

Italienisch-Intensivkurs + zwei Unterrichtsstunden für zwei Personen

4 + 2 Stunde täglich, von montags bis freitags

Der kombinierte Kurs 2x2 wurde entwickelt, um die Anforderungen aller zu erfüllen, die neben dem Gruppenunterricht das Studium der italienischen Sprache oder spezifische Themen zusammen mit einem weiteren Schüler mit denselben Interessen vertiefen wollen.

Der Kurs mit 6 Stunden täglich, von denen es sich um 4 Gruppen- und 2 Unterrichtseinheiten zu zweit handelt, ist in zwei Stunden Morphosyntax, zwei Stunden Entwicklung der soziolinguistischen und Kommunikationsfähigkeiten sowie in 2 Stunden der Vertiefung spezieller linguistischer, kultureller oder beruflicher Themen gegliedert.

  • Italienischstufen: 9
  • Klasse: im Durchschnitt 7 - 8 Schüler, maximal 12
  • Gruppenunterricht kann sowohl vormittags als auch nachmittags stattfinden
  • Der Unterricht findet am Nachmittag statt
  • Eine Unterrichtsstunde dauert jeweils 50 Minuten
  • Anfänger: Mindestdauer zwei Wochen
  • Für Studenten, die bereits über Italienischkenntnisse verfügen, stellen wir auf Anfrage auch weitere Kurstermine zur Verfügung

Preise pro Wochen

Wochen Preis
1 940
2 1640
3 2330
4 3000
Registrierungsgebühr 50

Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise gelten für alle Termine für den Kursbeginn

Termine für den Kursbeginn

2018 2019
Jan 8, 22 Jul 9, 23
Feb 5, 19 Aug 6, 20
Mär 5, 19 Sep 3, 17
Apr 3, 16, 30 Okt 1, 15, 29
Mai 14, 28 Nov 12, 26
Jun 11, 25 Dez 10

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2018 geschlossen:
2 April, 25 April, 1 Mai, 15 August, 1 November.

Jan 7, 21 Jul -
Feb 4, 18 Aug -
Mär 4, 18 Sep -
Apr - Okt -
Mai - Nov -
Jun - Dez -

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2019 geschlossen:
-

Das könnte Sie interessieren

Studienvisum PDF Preisliste

Anmeldung

Die Anmeldung ist ein Jahr lang gültig und umfasst den Einstufungstest, den Vermittlungsservice von Unterkünften, die Erteilung von Zertifikaten, einige kulturelle Aktivitäten sowie didaktische Materialien.