Sprachschule für Italienisch und italienische Kultur
Holzintarsien
Firenze nell’Arte

Kurs für Holzintarsien

Intarsien oder “Tarsia Lignea” ist eine Art der Dekoration, welche entsteht, indem kleine Stücke verschiedener Holzarten oder sonstiger Materialien zusammengesetzt werden.

Die bereits im 14. Jahrhundert weit verbreitete Kunst erreichte ihren Höhepunkt von 1440-1550 und schuf das, was André Chastel als “den Kubismus der Renaissance” bezeichnete.

Die Technik beruht auf dem Kontrast zwischen den verschiedenen Farbschattierungen der Einlagen aus verschiedenen Hölzern, welche auch mit Metallfolien, Silber, Perlmuttteilchen, Elfenbein, Schildplatt usw. kombiniert werden.

Zum Schneiden werden äußerst feine Metallsägen verwendet, wobei die dargestellten Volute und Kurven sehr aufmerksam nachgezeichnet werden müssen. Auf diese Weise entstehen diverse, bisweilen hauchdünne Stücke, die sogenannten “Cavature”, welche nach dem Sägen die “Tessere” für die Rekonstruktion des ursprünglichen Bildes bilden.

Programm

Intarsien - Marketerie

Das Programm beinhaltet die Ausführung einer Intarsie mit Blumenmotiv mittels der traditionellen Technik und mithilfe von drei Furnierhölzern in den folgenden Arbeitsschritten: Vorbereitung der Zeichnung, Zusammenlegen der Hölzer, Zuschnitt mit Laubsäge; Einarbeiten und Sandstrahlen, Verkleben mit tierischem Leim, Reinigen und Verfugen, Polieren mit Schelllack auf Tupfer.

Intarsie mit Chinatusche

Hierbei handelt es sich um eine Intarsie mit klassischem Motiv aus dem 16. Jahrhundert, welche mithilfe von zwei Furnierhölzern hergestellt wird und in der Phase des Polierens mithilfe eines Pinsels und Chinatusche veredelt wird.

Geometrische Intarsie

Fertigung einer geometrischen Komposition mit verschiedenen Furnieren. Der Zuschnitt erfolgt mithilfe eines Schustermessers.

Perspektivische Intarsie

Hierbei geht es um die Ausführung einer Arbeit mit landschaftlichem oder architektonischem Motiv unter Verwendung von Furnierhölzern. Der Schnitt erfolgt wie bei der geometrischen Arbeit und wird mit einem Schustermesser vorgenommen.

Preise

Für je 24 Stunden 750
Registrierungsgebühr 60

Die zum Zeitpunkt der Anmeldung gültigen Preise gelten für alle Termine für den Kursbeginn

Termine für den Kursbeginn

2021 2022
Jan 4, 18 Jul 5, 19
Feb 1, 15 Aug 2, 16, 30
Mär 1, 15, 29 Sep 13, 27
Apr 12, 26 Okt 11, 25
Mai 10, 24 Nov 8, 22
Jun 7, 21 Dez 6

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2021 geschlossen:
6 Januar, 5 April, 2 Juni, 24 Juni, 1 November, 8 Dezember.

Jan - Jul -
Feb - Aug -
Mär - Sep -
Apr - Okt -
Mai - Nov -
Jun - Dez -

An den folgenden Feiertagen ist die Schule 2022 geschlossen:
-

Anmeldung zum Kunst- und Kunsthandwerkskurs

Materialien sind nicht im Preis inbegriffen. Die Materialkosten werden am Kursbeginn vereinbart.

Die 24 Kursstunden können auf 2 oder mehr Wochen verteilt werden.

Alle Kurse werden in italienischer Sprache gehalten.

Die Anmeldung ist ein Jahr lang gültig und umfasst den Vermittlungsservice von Unterkünften, die Erteilung von Zertifikaten sowie einige kulturelle Aktivitäten.